Mandelmilchreis “Risalamande”

| |
Das süße Dessert gehört zum dänischen Weihnachtsfest wie „Jule-Nisse“, der Weihnachtskobold, für den man einen Teller mit Brei bereitstellt. Den Milchreis serviert man ganz klassisch am Heiligen Abend – wer die versteckte Mandel findet, bekommt ein Extra-Geschenk und hat im nächsten Jahr besonders viel Glück!

Zutaten

 für 

4

 Portionen

1
Glas Bio-Sauerkirschen (Abtropfgewicht 280 g)
2
Pck.
Vanillezucker
4
Becher Milchreis (Fertigprodukt, á 200 g, a. d. Kühlregal)
100
g
gehackte Mandeln
1
ungeschälte Mandel

Zubereitung

Sauerkirschen in ein Sieb abgießen. Kirschen mit Vanillezucker fein pürieren.

Milchreis in eine große Schüssel geben, gehackte Mandeln und die ganze Mandel untermischen. Mandelmilchreis mit Kirschsauce servieren.

Deine Arbeitszeit: 
 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Top cross