Zucchinisuppe mit Brokkoli: Die GRÜNE

|
Fein püriert für kranke Kids

Zutaten

 für 

3.5

 Portionen

1
Knoblauchzehe
2
Frühlingszwiebeln
Je
1
TL
Pflanzenöl und Butter
150
g
Brokkoli
150
g
Zucchini
2
EL
fein gehackte Petersilienblättchen
500
ml
Hühnerbrühe (oder Gemüsebrühe)
100
ml
Sahne
1
TL
Honig
2
EL
Acerolasaft
Salz, Muskatnuss

Zubereitung

Knoblauchzehe schälen, Frühlingszwiebeln putzen und waschen, beides fein hacken und mit Öl und Butter unter Rühren 2-3 Minuten andünsten.

Brokkoli und Zucchini putzen und waschen, in feine Scheibchen schneiden und mit der Petersilie zu den Zwiebeln geben. Hühnerbrühe und Sahne angießen, alles bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen.

Suppe mit dem Pürierstab fein zermusen, mit Honig, Acerolasaft, Salz und frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.

Schwierigkeit: normal
Top cross