Orangen-Schokobrezeln

|
Für eine "Kinder"-Variante Kirschwasser und Instant-Kaffee durch frisch gepressten Orangensaft und 1 TL fein abgeriebene Orangenschale (unbehandelt) ersetzen! / Für 70 Stück

Zutaten

1
EL
Instant-Kaffeepulver
2
EL
Kirschwasser
500
g
Rohmarzipan
60
g
Orangeat (fein gewürfelt)
150
g
Puderzucker
40
g
gemahlene Mandeln
250
g
dunkle Kuvertüre
Zuckerperlen zum Dekorieren

Zubereitung

Kaffeepulver im Kirschwasser unter Rühren auflösen. Marzipan in kleine Stücke schneiden. Marzipan, Kaffee-Kirschwasser, Orangeat, Puderzucker und Mandeln gründlich verkneten.

Teig in Portionen von etwa 100 g aufteilen, jeweils eine Portion zu einer 20 cm langen Rolle ausrollen. Etwa 2 cm große Stücke abnehmen, diese zu etwa 10 cm langen Röllchen rollen. Teigenden über Kreuz zu kleinen Brezeln formen. Brezeln auf Backpapier über Nacht zugedeckt trocknen lassen.

Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen lassen. Brezeln nacheinander mit einer Gabel oder Pralinengabel in die Kuvertüre tauchen. Alles gut abtropfen lassen, auf einem Kuchengitter kurz anziehen lassen, mit Zuckerperlen bestreuen und trocknen lassen.

RuhezeitÜber Nacht 
Deine Arbeitszeit: 
 Minuten
Schwierigkeit: fortgeschritten
Top cross